... LADEN ...

  • Sabine Starmayr - Fotografin
Sabine Starmayr - Fotografin1

news

28.01.2021

Goldener Doppelpack für Sabine Starmayr

Die Welser Spitzenfotografin Sabine Starmayr macht beim Landespreis der Berufsfotografen ihrem Namen alle Ehre.

 

Gewaltiger Erfolg der Welser Porträt- und Glamourfotografin Sabine Starmayr: Die Welserin, die am Kaiser-Josef-Platz ein exklusives Studio-Loft betreibt, konnte beim Landespreis der oberösterreichischen Berufsfotografen gleich in mehreren Kategorien ihre außergewöhnliche Qualität unter Beweis stellen.

Starmayr gewann in der Kategorie „Porträt“ Gold und mit einem weiteren Werk zusätzlich den dritten Preis.
Auch in der Kategorie „Nude“ hatte Starmayr die Nase vorne: Die Topfotografin überzeugte durch eine herausragende Arbeit mit dem Titel „Soul“ und holte sich erneut Platz eins.

Der Landespreis ist die offizielle Leistungsschau der OÖ-Berufsfotografen, wobei sich die jeweils drei Bestplatzierten für den Bundespreis im Sommer qualifizieren.
Über 900 Fotos wurden von den Berufsfotografen für den Landespreis eingereicht und von einer hochkarätigen Experten-Jury kuratiert.

 

Sabine Starmayr: „Es ist für uns Berufsfotografen extrem wichtig, dass man sich sowohl national, als auch international mit den Besten misst.
Nur so verlässt man seine Komfortzone und kann sich qualitativ deutlich weiterentwickeln. Ich freue mich natürlich extrem, dass meine Bilder so großen Anklang gefunden haben.“

www.starmayr.com    

26.01.2021

Starmayr gewinnt Landespreis OÖ 2019

Die Welser Fotografin Sabine Starmayr durfte sich beim Ladespreis der Berufsfotografen OÖ über ein tolles Abschneiden freuen:

 

Mit ihrem atemberaubenden Foto mit dem Titel "Independent" holte sie sich in der Kategorie Digital Art den ersten Platz. Darüber hinaus prilierte die Fotokünstlerin auch in derKategorie Portrait, wo sie Platz 2 belegte.

Die Fotos der oberöstereichischen Berufsfotgrafen wurden von einer österreichweiten Expertenjury kuratiert. 

 

Bild “Independent”  Es geht um Unabhängigkeit und um die Freiheit, ein selbstbestimmtes Leben und Sexualität zu führen.
Die Taube im Schoß steht für Freiheit, Zuversicht, Harmonie, Friede.
Es wurde bewusst keine weiße Taube genommen, denn weiß steht für Unschuld. Darum geht es nicht.
Es soll das gelebt werden was Spaß macht. Nicht fremdbestimmt, sondern authentisch-ohne bewertet zu werden.
Die Andeutung des Heiligenscheins steht für Authentizität. Man soll nicht scheinheilig sein, sondern die eigene Persönlichkeit zur Entfaltung zu bringen.
Die Gesellschaft und aggressive Verfechter veralteter Ideologien und traditioneller Verhaltensmuster warten in Form von Geiern auf der linken Seite.
Das Bild wurde auch international bei renomierten Fotowettbewerben ausgezeichnet.

 

 

STUDIO LOFT STARMAYR
Sabine Starmayr

www.starmayr.com

Kontakt:

A-4600 Wels ● Kaiser-Josef-Platz 49
M: +43 699 106 08 268
Last Change: 09.08.2021

(L:6/K:202039) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17